Amazon ASIN: Was ist das und wie erstellt man eine?

Amazon ASIN

Als weltweit größter Online-Marktplatz hat Amazon über 353 Millionen Produkte in seinen Büchern. Es verwendet Amazon ASIN-Nummern, um diesen ständig wachsenden Katalog von Artikeln zu organisieren. Diese Zahlen können Käufern helfen, das zu finden, was sie suchen.

Für Verkäufer ist das Verständnis und die Erstellung einer Amazon-ASIN unerlässlich, um Produkte einzustellen und Geschäfte zu machen.

Was ist eine Amazon ASIN?

ASIN steht für Amazon Standard Identification Number.

ASINs sind eindeutige, aus 10 Zeichen bestehende Produktcodes, die es Käufern und Verkäufern gleichermaßen ermöglichen, nach bestimmten Artikeln zu suchen und diese zu identifizieren.

Diese Codes können aus Ziffern und Buchstaben bestehen. Sie finden die ASIN eines Artikels auf der Produktinformationsseite bei Amazon – zum Beispiel sehen Sie hier, dass die ASIN dieser Nike Herren Air Turnschuhe B07JQKM2SP ist.

Amazon ASIN
Die Amazon ASIN ist in der obigen Abbildung rot hervorgehoben.

Diese eindeutigen Nummern werden einem Produkt von Amazon zugewiesen. Sie werden verwendet, um Produkte zu identifizieren, den Bestand zu verfolgen und Katalogseiten zu indizieren.

Mit Ausnahme von Büchern haben alle Produkte auf Amazon eine eindeutige ASIN-Kennung. Es ist jedoch zu beachten, dass ein Produkt auf verschiedenen Amazon-Marktplätzen unterschiedliche ASINs haben kann. Sie werden hier sehen, dass die gleichen Nike Air Turnschuhe, die wir zuvor erwähnt haben, eine andere ASIN von B07NW2MCL4 auf einer anderen Website des Amazon-Marktplatzes haben.

ASINs helfen Amazon dabei, Ihre Produkte den entsprechenden Kunden zu präsentieren. Sie müssen sie zu all Ihren Angeboten hinzufügen, aber ein Verstoß gegen die Amazon-Richtlinien zur Erstellung von ASINs kann zur Aussetzung Ihrer Verkaufsrechte führen. Daher ist es für jeden Marktplatzverkäufer wichtig zu wissen, wie er die richtigen Zahlen in seinen Inseraten verwendet.

So finden Sie eine ASIN

Um eine Amazon ASIN zu finden, können Sie wie folgt vorgehen:

  1. Gehen Sie auf die Amazon-Website und suchen Sie nach dem gewünschten Produkt.
  2. Wenn Sie das Produkt gefunden haben, suchen Sie die URL des Produkts. Die ASIN ist die eindeutige Kennung, die in der URL des Produkts nach dem Teil “dp/” zu finden ist. In der URL https://www.amazon.co.uk/Breville-Personal-Smoothie-Portable-VBL246/dp/B0B2KPCBJZ lautet die ASIN zum Beispiel B0B2KPCBJZ.
  3. Alternativ können Sie die ASIN auch auf der Produktdetailseite finden, wo sie in der Regel zusammen mit anderen Produktinformationen wie dem Produkttitel, dem Preis und der Produktbeschreibung aufgeführt ist. Die ASIN ist in der Regel ein 10-stelliger alphanumerischer Code.
wie finde ich eine amazon asin

Beachten Sie, dass einige Produkte möglicherweise keine ASIN haben, wenn sie nicht auf Amazon verkauft werden oder wenn es sich um neue Produkte handelt, denen noch keine ASIN zugewiesen wurde.

Hinzufügen von ASINs zu einem Angebot

Um ein Produkt bei Amazon einzustellen, können Sie entweder eine bestehende ASIN verwenden oder eine neue erstellen.

ASINs sind nicht eindeutig für einen Verkäufer, sondern für ein Produkt. Wenn also jemand anderes Ihr Produkt bereits auf Amazon verkauft, können Sie die gleiche Amazon ASIN verwenden.

Durch die Beschränkung jedes Produkts auf nur eine ASIN hält Amazon seinen Katalog in Ordnung. Amazon verbietet es also, eine neue ASIN zu erstellen, wenn bereits eine auf der Plattform existiert. Wenn Sie dies nicht beachten, kann dies zur vorübergehenden oder sogar dauerhaften Sperrung Ihres Vertriebskontos führen. Alle doppelten Einträge, die es auf Amazon schaffen, werden schließlich zusammengeführt.

Verwendung einer bestehenden Amazon ASIN

Einzelhändler und Wiederverkäufer werden höchstwahrscheinlich in der Lage sein, bestehende ASIN-Nummern in ihren Angeboten zu verwenden.

Wenn Sie ein Angebot mit dem Amazon-Tool “Produkt hinzufügen” in Ihrem Seller Central-Konto erstellen, können Sie nach bestehenden ASINs suchen, indem Sie den Produktnamen, die Modellnummer, den UPC, die EAN oder – wenn Sie sie bereits kennen – die ASIN eingeben.

Suche nach vorhandener ASIN
Wenn Sie ein neues Produkt hinzufügen, können Sie nach bestehenden ASINs suchen.[Quelle]

Dies zeigt Ihnen die bestehenden Angebote auf Amazon an. Achten Sie bei der Auswahl einer ASIN, unter der Sie Ihren Eintrag hinzufügen möchten, darauf, dass sie genau übereinstimmt. Andernfalls könnten Ihre Kunden am Ende ein etwas anderes Produkt erhalten. In diesem Fall laufen Sie Gefahr, eine negative Rueckmeldung zu erhalten, was sich sehr nachteilig auf Ihre Verkäuferleistung auswirken kann!

Wenn Sie mehr als eine ASIN für ein Produkt sehen, wählen Sie diejenige aus, die die meisten Produktmerkmale aufweist.

Wenn Sie das Angebot ausgewählt haben, unter dem Sie Ihre Produkte verkaufen möchten, klicken Sie auf “Ihre Produkte verkaufen”. Von hier aus können Sie Ihren eigenen Preis, Ihre Menge und Ihre Bedingungen eingeben. Sie können auch Ihren eigenen Eintrag mit zusätzlichen Inhalten und Schlüsselwörtern versehen, um seine Qualität zu verbessern.

Wenn Sie viele Produkte verwalten, können Sie die Amazon-Tools für die Massensuche nutzen. Synccentric, Amazon ASIN Lookup und Algopix sind einige solide Optionen.

Erstellung einer völlig neuen ASIN

Wenn Sie ein völlig neues Produkt anbieten, müssen Sie eine neue ASIN zum Amazon-Produktkatalog hinzufügen.

Normalerweise ist dies eine Aufgabe für Marken und Hersteller. Wenn Sie jedoch ein Produkt gefunden haben, das es noch nicht auf Amazon gibt, bedeutet dies, dass Sie nur mit sehr wenig Konkurrenz zu kämpfen haben. Dies erhöht Ihre Chancen, die Amazon Buy Box zu gewinnen und den Umsatz zu steigern.

Es ist erwähnenswert, dass neue Verkäufer nur eine begrenzte Anzahl neuer Angebote erstellen können, bis sie eine nachweisliche Verkaufsbilanz auf Amazon vorweisen können. Je mehr Verkäufe Sie haben, desto mehr ASINs können Sie erstellen.

Klicken Sie im Amazon-Tool “Produkt hinzufügen” auf “Ein neues Produkt erstellen”. Sie werden dann aufgefordert, ein Formular mit den Angaben zu Ihrem Produkt auszufüllen, einschließlich des Namens, der Marke, der Farbe, der Größe und der Materialzusammensetzung des Artikels.

Amazon erstellt eine ASIN
Nachdem Sie ein neues Produkt hinzugefügt haben, wird Amazon eine ASIN zuweisen.[Quelle]

Hier müssen Sie auch eine eindeutige GTIN (Global Trade Item Number) angeben. Diese Informationen sollten Sie auf dem Strichcode, dem Etikett oder beim Hersteller finden können. Hier sind beliebte GTINs:

ISBN (Internationale Standardbuchnummer)10 oder 13 Ziffern
UPC (Universeller Produktcode)12 Ziffern
EAN (Europäische Artikelnummer)13 Ziffern

Nach der Anmeldung weist Amazon Ihrem Produkt einen ASIN-Code zu und veröffentlicht eine Produktdetailseite. Damit können Sie Ihre Artikel einstellen – und andere Verkäufer auch.

Das Ausfüllen dieser Formulare kann sehr zeitaufwändig sein. Wenn Sie dies häufig tun, sollten Sie die Verwendung von Amazon-Verkäufer-Tools wie Inventarvorlagen in Betracht ziehen, um den Prozess zu beschleunigen.

Gewinnen Sie die Amazon Buy Box und verkaufen Sie mehr. Melden Sie sich noch heute für eine 14-tägige Testversion an. Keine Kreditkarte erforderlich.

repricer kostenlos testen kaufen box cta
Chris Dunne
Chris Dunne
Digital Marketing Manager @ Repricer.com
Diesen Artikel teilen
Spezielle Lösung, die Online-Händlern hilft, schneller zu wachsen und mehr zu verkaufen!

Repricer

Automatische Preisanpassung auf Amazon, um 24/7 wettbewerbsfähig zu bleiben. Gewinnen Sie die Buy Box und vervielfachen Sie Ihren Gewinn. Mehr erfahren...

Kostenlose 14-Tage-Testversion

Keine Kreditkarte erforderlich

Am beliebtesten
Inhaltsübersicht

Mehr zu entdecken

informed repricer alternatives
Informed.co Repricer Alternativen

Suchen Sie nach einem alternativen Amazon Repricer zu Informed.co? Dann haben wir hier die perfekte Liste für Sie. Obwohl Informed seit einiger Zeit eine zuverlässige

See our Privacy Notice for details as to how we use your personal data and your rights.