Die besten Tools & Dienste für den Verkauf auf Amazon im Jahr 2023

best tools and services for selling on amazon

Wenn Sie auf dem Amazon-Marktplatz verkaufen, sollten Sie auf jeden Fall die zahlreichen Tools und Dienste nutzen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Amazon ist ein riesiger (und wettbewerbsintensiver) Marktplatz, und Ihr Amazon-Geschäft zu einem Erfolg zu machen, bedeutet eine Menge harter Arbeit. Aber es gibt eine Vielzahl von Tools, die Ihnen dabei helfen können.

Von Software zur Preisanpassung von Drittanbietern, die Ihnen dabei helfen kann, die Buy Box zu dominieren, bis hin zu Tools zur Automatisierung von Bewertungen, Software zur Produktauflistung und vielem mehr – es gibt viele Tools.

Die meisten Amazon-Verkäufer-Tools sind zwar mit Kosten verbunden, können diese aber in vielerlei Hinsicht mehr als wettmachen, indem sie Ihnen entweder helfen, Ihre Verkäufe zu steigern, oder Ihnen viel Zeit für sich wiederholende Aufgaben sparen.

Unabhängig davon, in welcher Phase Sie sich befinden, ob Sie gerade erst anfangen oder versuchen, Ihr Unternehmen auf die nächste Stufe zu bringen, finden Sie hier eine Liste von Tools und Diensten, die Sie nutzen können, um Ihre Ziele zu erreichen.

TL;DR

  • Es gibt viele Tools und Dienste für Amazon-Verkäufer, die Ihnen helfen können, Ihr Geschäft auf verschiedene Weise auszubauen.
  • Dazu gehören automatisierte Tools für die Preisanpassung sowie Software, die Sie bei Ihren Bewertungen, der Optimierung Ihrer Angebote, der Werbung und vielem mehr unterstützt.
  • Verwenden Sie eine Auswahl dieser Tools, um Prozesse zu automatisieren, Zeit zu sparen und Ihr Amazon FBA-Geschäft auszubauen.

1. Preisanpassung

Wir beginnen mit Repricing-Tools. Wenn Sie kein anderes Amazon-Tool eines Drittanbieters verwenden, sollten Sie zumindest eines dieser Tools nutzen. Sie können Ihnen wirklich helfen, sich gegen Ihre Konkurrenten durchzusetzen und Ihren Umsatz zu steigern.

Warum ist das wichtig?

Repricing ist die Praxis, die Preise Ihrer Produkte zu ändern – nicht nur auf Amazon, sondern auf den meisten Online-Marktplätzen. Amazon ist jedoch der wichtigste.

Warum sollten Sie Ihre Preise ändern? Dafür gibt es viele Gründe, aber das Endergebnis ist, dass Sie mehr Umsatz machen und Ihren Gewinn steigern.

Wenn es 10 Konkurrenten gibt, die alle dasselbe Produkt verkaufen, kämpfen Sie alle um die Buy Box, in der der Großteil der Verkäufe getätigt wird – 83 % aller Amazon-Verkäufe in der Tat.

Der Preis ist einer der wichtigsten Faktoren für die Wahl der Buy Box. Es ist nicht der einzige Faktor im Algorithmus, aber einer der wichtigsten.

Wenn einer Ihrer Konkurrenten seinen Preis senkt, kann er plötzlich die Buy Box gewinnen – auf Kosten Ihrer Umsätze.

Sie können darauf reagieren, indem Sie Ihren eigenen Preis senken, aber dies manuell zu tun, ist eine große Aufgabe, die Stunden Ihrer Zeit in Anspruch nehmen würde.

Ein weitaus effektiverer Weg ist der Einsatz eines automatischen Preisanpassungstools. Diese Tools verfolgen die Produkte Ihrer Mitbewerber und erkennen Preisänderungen sofort.

Sie können dann Ihre Preisanpassungssoftware so einrichten, dass sie auf eine bestimmte Art und Weise reagiert, z. B. indem sie Ihren Preis auf ein vorher festgelegtes Minimum senkt.

Es kann vorkommen, dass Sie Ihren Preis erhöhen wollen, wenn Ihr Konkurrent keine Ware mehr auf Lager hat. Auf diese Weise können Sie den fehlenden Wettbewerb ausnutzen und Ihre Gewinnspanne bei jedem Verkauf erhöhen.

Wenn Sie die Preise für Ihre Produkte manuell anpassen, kann es leicht passieren, dass Sie aus einem Gefühl heraus handeln. Wenn Sie den Preis für Ihr Produkt zu weit senken, um die Buy Box zu gewinnen, machen Sie am Ende einen Verlust. Repricing-Tools verhindern dies.

Alles basiert auf Daten und nicht auf Emotionen. Sie können es einrichten und mit der Arbeit beginnen lassen und dann zurückkehren, um Ihre Statistiken zu überprüfen und bei Bedarf Änderungen an Ihren Zielen vorzunehmen.

Beste Preisanpassungstools

Es stehen mehrere Preisanpassungstools zur Auswahl. Und ja, wir sind vielleicht voreingenommen, aber Sie brauchen nicht weiter zu suchen als Repricer.com.

Repricer.com ist ein umfassendes automatisiertes Preisanpassungstool für Amazon-Verkäufer. So können Sie Ihre Produkte schnell neu bepreisen, um keine Verkaufschancen zu verpassen.

Wenn Sie loslegen, können Sie Ihre Repricing-Ziele festlegen und Ihre Regeln einrichten. Sie können zum Beispiel für jedes Produkt, das Sie verkaufen, einen Mindest- und einen Höchstpreis festlegen.

Wenn ein Konkurrent den Preis seines Produkts zu stark senkt, werden Sie auf diese Weise nicht in einen Wettlauf nach unten geraten.

Sie können so viele Produkte einrichten, wie Sie möchten, und Repricer.com wird sie alle verfolgen und bei Bedarf Preisänderungen vornehmen.

Die Preise ändern sich schnell. Es erkennt fast sofort, wenn Ihre Konkurrenten ihre Preise ändern, und passt dann den Preis Ihres Produkts entsprechend an.

Mit Repricer können Sie sogar feststellen, wann Ihre Konkurrenten nur noch wenig auf Lager haben. Es wird den Preis Ihrer Produkte erhöhen, so dass Sie mehr Gewinn machen können, wenn es weniger Konkurrenz gibt.

Und es hat viele intelligente Merkmale, wie z. B. ein Tool, das Ihnen hilft, die besten Produkte für den Verkauf auszuwählen, um die Buy Box zu gewinnen.

Es kann auch den Preis Ihrer Produkte schrittweise erhöhen, wenn Sie die Buy Box gewinnen, um den Gewinn zu maximieren. Wenn der Preis zu hoch ist und Sie die Buy Box verlieren, haben Sie beim nächsten Mal mehr Daten, auf die Sie zurückgreifen können.

Und eines der besten Dinge an Repricer.com ist, dass es nicht nur für Ihre Amazon-Angebote gilt. Es funktioniert zwar auf allen Amazon-Marktplätzen, kann aber auch bei der Preisanpassung Ihrer eBay-Angebote helfen.

repricer kostenlos testen kaufen box cta

Verwandt: Warum Sie einen Repricer verwenden sollten, wenn Sie auf Amazon verkaufen

2. Produktforschung

Alles auf Amazon beginnt mit der Auswahl der zu verkaufenden Produkte.

Ganz gleich, ob Sie ein absoluter Anfänger sind, der sein erstes Produkt auswählt, oder ob Sie bereits Dutzende von Produkten verkaufen und auf der Suche nach dem nächsten Renner sind – ein gutes Produktbeschaffungssystem ist unerlässlich.

Warum ist das wichtig?

Wenn Sie ein schlechtes Produkt zum Verkaufen auswählen, könnten Sie viel Zeit und Geld für den Versuch verschwenden, Verkäufe zu erzielen – und das alles umsonst.

Einige Produkte auf Amazon werden sich verkaufen, einige werden weitaus schwieriger zu verkaufen sein als andere, und einige Produkte werden es schwer haben, die Buy Box zu gewinnen, in der der Großteil aller Verkäufe getätigt wird.

Wenn Sie sich für ein schlechtes Produkt entscheiden, müssen Sie am Ende viel Zeit für die Einrichtung, den Kauf und die Lagerung des Lagerbestands, den Versand der Produkte oder die Zahlung von FBA-Gebühren aufwenden, damit Amazon dies für Sie übernimmt.

Sie werden Geld ausgeben, um Ihr Produkt über Amazon-Werbung oder Off-Site-Marketing wie E-Mails, Videos, Social Media-Updates und mehr zu bewerben.

Es steckt viel Arbeit darin, ein neues Produkt auf den Weg zu bringen, und Sie wollen nicht, dass alles umsonst war, nur um nach ein paar Monaten festzustellen, dass es sich nicht lohnt, damit weiterzumachen.

Es ist immer besser, das richtige Produkt zu wählen und ein System für die Beschaffung von Produkten zu haben.

Beste Produktrecherche-Tools

source mogul verwenden, um Produkte zu entdecken

SourceMogul ist ein Online-Tool für Amazon-Verkäufer, das den Prozess der Produktsuche automatisiert. Sie können damit Hunderte von Händlern durchsuchen oder benutzerdefinierte Listen hochladen, um passende Produkte zu finden. Jeden Monat werden mehr als 80 Millionen Produkte gescannt, und Sie können die besten Angebote vor allen anderen finden.

Hier geht es um Online-Arbitrage, bei der Sie Haushaltsprodukte kaufen und sie auf Amazon weiterverkaufen.

Dabei werden die Websites von Einzelhändlern durchsucht, um die günstigsten Produkte zu finden, bei denen Sie die höchsten Gewinnspannen erzielen können. Sie können dann die Produkte kaufen und für mehr Geld auf Amazon verkaufen.

Bei der Online-Arbitrage geht es darum, die besten Gelegenheiten zu erkennen. Es ist ein zeitaufwändiger Prozess, und die besten Produkte sind schnell ausverkauft, man muss also schnell sein. SourceMogul hilft Ihnen, genau das zu tun.

Jungle Scout ist eines der besten Amazon-Verkäufer-Tools. Es begann als Produktrecherche-Tool, und obwohl es jetzt viele weitere Merkmale bietet, ist sein Opportunity Finder-Tool hervorragend für die Produktrecherche geeignet.

Sie können dieses Tool nutzen, um neue Nischen zu finden, spannende Möglichkeiten zu entdecken und Produkte mit hoher Nachfrage und wenig Konkurrenz zu finden. Darüber hinaus erhalten Sie ausführliche Daten zu Schlüsselwörtern, Trends, Leistung und mehr. Sie können den Nischen-Score auch als Entscheidungshilfe für die Auswahl von Produkten verwenden.

AMZScout ist ein umfangreiches Tool, das viele Funktionen erfüllt, eine davon ist die Suche nach profitablen Produkten. Mit diesem Tool können Sie die Verkaufsdaten nach Saison analysieren, und es hilft Ihnen auch, profitable Produkte mit geringem Wettbewerb zu finden.

Sie können die Produktdatenbank nutzen und Filter wie Rang und geschätzter Umsatz verwenden, um Chancen zu erkennen. Es ist ein großartiges Werkzeug, um Produkte mit hoher Gewinnspanne zu finden, die leicht auf den Markt zu bringen sind. Sie können auch das Merkmal “Produkthistorie” verwenden, um sich über den Rang und den Preis eines Produkts über einen bestimmten Zeitraum hinweg zu informieren.

Viral Launch verfügt über ein Produktrecherche-Tool sowie über viele andere nützliche Tools, mit denen Sie großartige Produktmöglichkeiten finden können. Sie können damit ungenutzte Möglichkeiten aufspüren und genaue Verkaufsinformationen sowie Daten über das Wettbewerbsniveau und Markttrends erhalten.

Sie verfügt über Daten zu mehr als 200 Millionen Produkten und bietet über 100 Suchfilter, was sie für die Produktrecherche ungemein nützlich macht.

SellerApp hat auch ein Produktrecherche-Tool, mit dem Sie großartige Möglichkeiten für Produkte finden können, die Sie auf Amazon verkaufen möchten.

Nutzen Sie die Data-Intelligence-Tools, um Informationen über die Strategien von Wettbewerbern zu erhalten, über 100 Millionen Produkte zu recherchieren, Produktmetriken in Echtzeit abzurufen, auf Verkaufsdaten und Berichte zuzugreifen und mithilfe intelligenter Filter die besten Produktmöglichkeiten zu finden.

3. Lieferantenforschung

Ein gutes Produkt zu finden, ist nur der Anfang. Jetzt müssen Sie eine Verbindung zu einem Lieferanten herstellen, und dabei können Ihnen Lieferanten-Tools helfen.

Warum ist das wichtig?

Alle Produkte müssen irgendwoher kommen. Wenn Sie nicht gerade ein Produkt verkaufen, das Sie selbst herstellen, müssen Sie es beschaffen.

Einige Verkäufer können gebrauchte Produkte auf Flohmärkten erwerben, aber wenn Sie neue Produkte verkaufen, müssen Sie einen Lieferanten finden. Wenn Sie Produkte in großen Mengen verkaufen, kann die Wahl des richtigen Lieferanten einen großen Unterschied für Ihr Endergebnis ausmachen.

Nehmen wir an, Sie haben ein Produkt identifiziert, von dem Sie wissen, dass es ein Gewinner sein wird. Sie müssen sie in großen Mengen bestellen, und der Preis, den Sie dafür zahlen, und die Geschwindigkeit, mit der Sie sie erhalten, können sich erheblich auf Ihr Geschäft auswirken.

Es ist nicht immer einfach, mit Lieferanten in Kontakt zu treten, und genau dabei können Ihnen Lieferanten-Tools helfen. Diese können Sie sofort mit den besten Anbietern in Verbindung bringen, was Ihnen viel Zeit und Mühe erspart.

Sie können zwar immer online suchen, Branchenverbände nutzen, Messen besuchen und Großhandelsverzeichnisse als weitere Möglichkeiten nutzen, um mit Lieferanten in Kontakt zu treten, aber es kann hilfreich sein, ein Tool zu verwenden, das Ihnen die harte Arbeit abnimmt.

Beste Tools für die Lieferantenrecherche

junglescout für die Suche nach Lieferanten nutzen

Jungle Scout ist eines der besten Tools für die Kontaktaufnahme mit Lieferanten. Es bietet eine große Auswahl an Werkzeugen, eines davon ist die Funktion der Lieferantendatenbank.

Auf diese Weise können Sie einen Lieferanten für Ihr Produkt finden, Einblicke in die Kunden des Lieferanten erhalten und sogar dessen Bewertung überprüfen, um Ihre Entscheidung zu erleichtern.

AMZScout kann Sie auch mit Lieferanten zusammenbringen. Wenn Sie das Produktrecherche-Tool verwenden, können Sie mit nur einem Klick auch den direkten Lieferanten des Produkts auf Alibaba finden und so Zeit bei der Suche nach einem Lieferanten sparen.

Verwandt: 20 Top US Dropshipping-Lieferanten für eCommerce

4. Listing-Optimierung

Wenn Sie ein Eigenmarkenprodukt unter Ihrem eigenen Markennamen verkaufen, kann ein gut optimierter Eintrag einen großen Unterschied für Ihre Sichtbarkeit und Ihre Verkäufe machen.

Sie können Ihren Eintrag selbst optimieren, aber es gibt verschiedene Tools, die dies erleichtern können.

Warum ist das wichtig?

Die Optimierung der Auflistung ist aus mehreren Gründen wichtig.

Wenn Sie ein Eigenmarkenprodukt verkaufen, müssen Sie erstens dafür sorgen, dass Ihr Angebot sichtbar ist. Amazons A10-Algorithmus bestimmt, welche Produktangebote an welcher Stelle in den Suchergebnissen auftauchen, genau wie bei der Suche auf Google.

Wenn Sie Ihren Eintrag mit den richtigen Schlüsselwörtern an den richtigen Stellen optimieren, können Sie Ihre Position verbessern. Eine gute Optimierung spielt eine wichtige Rolle, und Sie wollen alles tun, um Ihr Ranking zu verbessern.

Zweitens geht es bei der Optimierung auch darum, den Kunden davon zu überzeugen, Ihr Produkt zu kaufen. Wenn sie ein attraktives Angebot mit überzeugenden Texten und professionellen Bildern sehen, ist die Wahrscheinlichkeit höher, dass sie kaufen.

Zur Optimierung Ihres Eintrags gehört es also, die besten Schlüsselwörter zu recherchieren und sie dann in Ihrem Eintrag entsprechend zu implementieren.

Gleichzeitig müssen Sie professionelle Fotos von Ihrem Produkt machen und einen überzeugenden Text verfassen, der das Vertrauen der Kunden stärkt und sie zum Kauf Ihres Produkts anregt.

Während Sie die Texte und Bilder selbst erstellen oder jemanden damit beauftragen müssen, gibt es Tools, die Ihnen bei der Keyword-Recherche helfen können.

Sie können auch A/B-Vergleichstools verwenden, um festzustellen, ob die Texte und Bilder effektiv sind.

Beste Tools zur Optimierung der Auflistung

Es gibt mehrere Komponenten für eine gute Amazon-Listing-Optimierung. Das wichtigste sind die Schlüsselwörter, und deshalb ist es sinnvoll, mit Tools für die Schlüsselwortforschung zu beginnen.

Während Sie vielleicht mit einem kostenlosen Amazon Keyword Tool beginnen möchten, müssen Sie für die besten Tools bezahlen. Es gibt viele davon, aber MerchantWords ist eine der besten.

Merchantwords für die Optimierung von Amazon-Listen verwenden

So können Sie mit diesem Tool schnell und einfach die besten Keywords ermitteln. Es verfügt auch über ein ASIN-Suchtool, und Sie können verschiedene Amazon-Marktplätze durchsuchen.

Mit MerchantWords können Sie schnell eine umfangreiche Liste relevanter Schlüsselwörter erstellen, die Sie zur Optimierung Ihres Eintrags verwenden können.

Zu den anderen beliebten Keyword-Recherche-Tools gehört das Tool von Helium 10. Es verfügt über mehrere Tools zur Optimierung von Einträgen, darunter ein Keyword-Prozessor, ein Index-Checker, ein Split-Test-Tool und ein Listing-Builder. Das Scribbles-Tool ist sehr nützlich beim Erstellen und Bearbeiten von Listen.

SellerApp ist eine weitere gute Wahl. Das Produktrecherchetool haben wir bereits erwähnt, und es kann auch bei der Optimierung helfen.

Es verfügt über eine riesige Datenbank mit über 130 Millionen Schlüsselwörtern, so dass Sie die besten Schlüsselwörter mit geringem Wettbewerb, aber hoher Chance auf mehr Leads und Verkäufe entdecken können.

Es gibt einen Keyword-Tracker, mit dem Sie herausfinden können, wie gut Ihr Eintrag für bestimmte Keywords platziert ist, was sehr nützlich ist.

Ahrefs hat auch viele Merkmale, und eines davon ist das Keyword-Recherche-Tool. Mit fast 100 Millionen Stichwörtern können Sie Einblicke auf der Grundlage echter Nutzer erhalten. Sie können auch Schlüsselwörter in fast jedem Land recherchieren und herausfinden, wie konkurrierende Angebote in Google rangieren.

Vergessen Sie neben der Keyword-Recherche auch nicht die A/B-Tests. So können Sie zwei Versionen Ihres Angebots miteinander vergleichen, um festzustellen, welche zu den meisten Verkäufen führt. Manage Your Experiments ist ein kostenloses Tool von Amazon, das Ihnen dabei hilft. Sie finden es in der Seller Central.

Sie können dieses A/B-Testing-Tool verwenden, um verschiedene Aspekte Ihrer Angebote zu testen, indem Sie zwei Versionen mit geringfügigen Unterschieden vergleichen, um herauszufinden, welche am besten ist. Sie können es so einrichten, dass die siegreiche Version automatisch veröffentlicht wird.

Verwandt: Der ultimative Leitfaden zur Optimierung von Amazon-Listings

5. Werbung und Marketing

Die Erstellung eines Produkts für den Verkauf auf Amazon, egal ob Sie Arbitrage- oder Eigenmarkenprodukte verwenden, ist mit einer Menge Arbeit verbunden.

Sie können Ihr Produkt nicht einfach auflisten und zusehen, wie die Verkäufe eintrudeln. Sie müssen so viele Menschen wie möglich auf Ihr Produkt aufmerksam machen, und das bedeutet, dass Sie in Marketing investieren müssen.

Es gibt viele Formen des Marketings, und die Werbung ist die wichtigste für Amazon-Verkäufer.

Warum ist das wichtig?

Kein Unternehmen kann erwarten, ohne ein gewisses Maß an Marketing erfolgreich zu sein. Es gibt einfach zu viel Konkurrenz, und das gilt besonders für Amazon.

Möglicherweise gibt es Dutzende von Anbietern, die alle das gleiche Produkt wie Sie verkaufen, oder Ihr Eigenmarkenprodukt konkurriert mit mehreren anderen ähnlichen Produkten.

Selbst wenn Sie Ihre Einträge optimieren, Bewertungen einholen und alles andere richtig machen, kann es eine Herausforderung sein, genügend Leute dazu zu bringen, Ihr Produkt überhaupt zu finden.

Wenn Sie in Marketing und Werbung investieren, können Sie Ihr Produkt einer größeren Zahl potenzieller Kunden zugänglich machen.

Auch wenn es sich um eine Investition handelt, kann es eine sehr gute Möglichkeit sein, Ihr Geld auszugeben, wenn es zu mehr Umsatz führt.

Die besten Werkzeuge für Werbung und Marketing

sellerapp für amazon-werbung

SellerApp ist eine großartige Option für Werbung. Es handelt sich dabei um ein fortschrittliches PPC-Optimierungstool, das unter anderem auch zusätzliche Tools für die Optimierung und Produktrecherche bietet.

Es hilft Ihnen, Ihre PPC-Kampagnen mit seinen Algorithmen für maschinelles Lernen zu automatisieren, Warnungen über negative Keywords zu erhalten sowie Tools für die Keyword-Recherche und die Verkäuferanalyse zu nutzen. Darüber hinaus verfügt es über eine einfache Benutzeroberfläche, die es leicht zu bedienen macht.

Adtomic ist ein Tool von Helium 10, das die Verwaltung großer Kampagnen erleichtert. Es bietet mehrere Vorlagen für die Erstellung von Kampagnen, ein Tool zum Bieten auf Schlüsselwörter und automatische Vorschläge für Schlüsselwörter.

Sie können alles tun, von der Erstellung und Verwaltung Ihrer Kampagnen bis zu deren Optimierung. Sie können auch klare Analysen verwenden, um Entscheidungen zu treffen und zu verstehen, wie Anzeigen den Verkauf ankurbeln, wodurch Sie viel Zeit sparen.

Teikametrics ist ein einfaches, aber leistungsstarkes Tool, das sich ausschließlich auf die Werbung konzentriert und nicht viele andere Tools wie die Optimierung anbietet.

Sie können damit Schlüsselwörter verwalten, Kampagnen starten und verwalten, Gebote automatisieren und vieles mehr. Das KI-Tool Flywheel 2.0 hilft Ihnen bei der Optimierung Ihrer Kampagnen und kann auch für Ihre Walmart-Produkte verwendet werden.

Das ist nur der Anfang, und es gibt noch viele andere Tools. SellerLabs bietet beispielsweise sein Ignite-Tool an, während Perpetua die Verwaltung von Anzeigen bei Amazon, Walmart und anderen Anbietern erleichtert.

Verwandt: Der vollständige Leitfaden für Werbung auf Amazon im Jahr 2023

6. Bewertungen

Eine Sache, von der Sie viel haben wollen, wenn Sie auf Amazon verkaufen, sind positive Bewertungen. Das ist einer der wichtigsten Faktoren, wenn Sie ein erfolgreiches Unternehmen führen und mehr Kunden zum Kauf Ihrer Produkte bewegen wollen.

Das Einholen von Bewertungen kann jedoch zeitaufwändig sein, daher sollten Sie die verfügbaren Tools nutzen, um diesen Prozess zu beschleunigen.

Warum ist das wichtig?

Wenn Menschen auf Amazon einkaufen und auf Ihr Produkt stoßen, berücksichtigen sie viele Faktoren. Der Preis und die Qualität des Produkts sind wichtig, um festzustellen, ob es das ist, wonach sie suchen.

Aber sie wollen auch wissen, ob Sie ein zuverlässiger und vertrauenswürdiger Verkäufer sind.

Sie wollen wissen, dass das Produkt, das sie erhalten, genau das ist, was sie erwarten. Wenn sie Probleme mit ihrem Produkt haben, möchten sie wissen, dass Sie schnell und professionell reagieren werden. Und viele dieser Informationen erhalten sie über die Rezensionen.

Kundenrezensionen sind eine Form des sozialen Nachweises – und zwar eine sehr wirkungsvolle.

Die Kunden können all die großartigen Dinge sehen, die Sie über Ihr Produkt sagen, aber sie wissen, dass Sie diese Dinge sagen, weil Sie versuchen, sie zum Kauf bei Ihnen zu überreden.

Viel überzeugender ist es, wenn ein anderer Kunde bestätigt, was Sie sagen, und sagt, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handelt oder dass Ihr Kundendienst ausgezeichnet ist.

Deshalb ist es wichtig, mehr Bewertungen zu erhalten. Wenn Sie einen ausgezeichneten Service anbieten, werden mit der Zeit auch organisch Bewertungen eingehen. Je mehr Sie verkaufen und je mehr zufriedene Kunden Sie bedienen, desto mehr Bewertungen werden Sie erhalten.

Aber es hilft immer, ein wenig Ermutigung zu geben. Die Menschen haben viel zu tun und vergessen, Bewertungen abzugeben, oder sie kommen einfach nicht dazu.

Eine einfache Erinnerung kann den Unterschied ausmachen, aber das nimmt viel Zeit in Anspruch, vor allem, wenn Sie mehrere Produkte verkaufen.

Glücklicherweise können Sie ein Tool zur Verwaltung von Bewertungen nutzen, um schnell mehr Bewertungen zu erhalten.

Beste Review-Tools

Ein Ort, an dem Sie mit dem Verkauf eines neuen Produkts beginnen sollten, ist Amazon Vine. Die ersten Bewertungen zu erhalten, kann eine Herausforderung sein, und keine Bewertungen zu haben, bedeutet, dass Ihr Produkt möglicherweise weniger Besucher erhält.

Amazon Vine wurde eingerichtet, um bei diesem Problem zu helfen. Wenn Sie sich bei Vine anmelden, können Sie bis zu 30 kostenlose Produkte an ausgewählte Kunden verschicken, die als Vine Voices ausgewählt wurden.

Im Gegenzug erhalten Sie von ihnen eine ehrliche Bewertung. Sie garantieren zwar nicht, dass sie positiv ausfallen, aber es ist eine gute Möglichkeit, die ersten Bewertungen zu erhalten. Sie müssen für die Nutzung von Vine als Marke registriert sein und weniger als 30 Bewertungen haben.

Rueckmeldung für die Automatisierung von Überprüfungen

FeedbackExpress ist eine spezielle Software für Rueckmeldungen bei Amazon, eBay und anderen Online-Plattformen. Sie können damit automatisierte E-Mail-Anfragen versenden, intelligente Regeln einrichten, um nur Kunden anzusprechen, die wahrscheinlich positive Bewertungen hinterlassen, und erfahren, wenn Sie eine negative Bewertung erhalten, damit Sie schnell reagieren können.

Verwandt: Wie Sie im Jahr 2023 mehr Bewertungen auf Amazon erhalten

7. Kundenbetreuung

Eine Sache, die alle Kunden schätzen, ist ein guter Kundenservice. Wo auch immer Sie Ihre Produkte verkaufen, ob in einem Ladengeschäft, über eine E-Commerce-Website oder auf Amazon, ein ausgezeichneter Kundenservice ist unerlässlich.

Warum ist das wichtig?

Beim Kundenservice geht es vor allem darum, das Erlebnis für Ihre Kunden zu verbessern. Hierfür gibt es zwei Gründe:

  1. Wenn Sie ihre Erfahrungen verbessern, ist die Wahrscheinlichkeit größer, dass sie wiederkommen und zu Stammkunden werden.
  2. Es ist wahrscheinlicher, dass sie die Nachricht weitergeben und positives Feedback hinterlassen, was zu mehr Aufträgen für Sie führen wird.

Niemand möchte von einem Verkäufer kaufen, der ihm nicht hilft, wenn etwas schief geht. Ein hervorragender Kundendienst schafft Vertrauen bei potenziellen Kunden.

Sie können sich beim Online-Einkauf nur auf sehr wenig stützen. Sie können zum Beispiel nicht in Ihr Geschäft kommen und sich mit Ihnen treffen oder die Produkte in die Hand nehmen und sie ausprobieren.

Sie müssen alles tun, was Sie können, um ihnen Vertrauen in Ihr Unternehmen zu geben und sie dazu zu bringen, Ihnen zu vertrauen.

Beste Kundenservice-Tools

edesk Kundensupport für E-Commerce

eDesk ist eines der größten Kundenservice-Tools auf dem Markt. Sie können es ganz einfach mit Ihrem Amazon-Shop verbinden, so dass Sie Ihre Nachrichten, Bestellungen, Lieferzeiten und vieles mehr verwalten können. Sie können auch die Vorteile von KI-Merkmalen nutzen, um Ihre Problemlösung zu automatisieren.

Der Kundendienst kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Der Einsatz eines Tools wie eDesk kann den Prozess beschleunigen und Ihnen dabei helfen, den von Ihnen angebotenen Service zu verbessern.

8. Auslagerung

Ein Amazon-Geschäft zu führen, kann eine Menge Arbeit sein, vor allem, wenn Sie mehr als ein paar Produkte verkaufen.

Mit Hilfe von Tools können Sie einen Großteil der Arbeit automatisieren, aber manchmal sind Sie auf zusätzliche Hilfe angewiesen – und hier kommt das Outsourcing ins Spiel.

Warum ist das wichtig?

Outsourcing ist das, was kluge Geschäftsinhaber tun, um ihr Unternehmen zu vergrößern. Vielleicht möchten Sie alles selbst machen, und das ist auch gut so. Aber es wird der Zeitpunkt kommen, an dem Sie Ihr Unternehmen auslagern oder Mitarbeiter einstellen müssen, wenn Sie wachsen wollen.

Viele Amazon-Verkäufer stellen fest, dass sie bestimmte Aufgaben auslagern müssen, um ihre Zeit auf wertvollere Aufgaben zu konzentrieren.

Sie möchten zum Beispiel die volle Kontrolle über den Produktbeschaffungsprozess haben, ein Produkt auswählen, das wahrscheinlich erfolgreich sein wird, einen Lieferanten finden, mit ihm in Kontakt treten und Preise aushandeln. Das sind Aufgaben, die man selbst erledigen möchte, die aber Zeit brauchen.

Gleichzeitig haben Sie eine Million anderer Dinge zu tun. Arbeiten Sie an der Optimierung Ihrer Amazon-Werbung, erstellen und optimieren Sie Ihre Angebote, vermarkten Sie Ihre Produkte in den sozialen Medien und vieles mehr.

Software kann sicherlich hilfreich sein, aber manchmal ist es sinnvoll, jemanden zu beauftragen, der die Arbeit für Sie erledigt, unabhängig davon, ob er Software verwendet oder nicht.

Sie müssen in der Lage sein, zuverlässige und erfahrene Bauunternehmen zu finden, denen Sie vertrauen können, dass sie die Arbeit gut und zu einem angemessenen Preis erledigen.

Outsourcing kann Zeit in Anspruch nehmen, und der Einstellungsprozess ist zeitaufwändig – von der Suche nach der richtigen Person für die Stelle über das Vorstellungsgespräch bis hin zur Abwicklung der Zahlungen.

Outsourcing-Marktplätze können ein hervorragender Ort sein, um alle Experten zu finden, die Sie benötigen, von Amazon-Listing-Experten über Werbefachleute bis hin zu engagierten virtuellen Amazon-Assistenten, die eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen können.

Beste Outsourcing-Tools

Upwork für Outsourcing nutzen

Upwork ist einer der größten Freiberufler-Marktplätze der Welt, auf dem Sie einen Auftrag einstellen, Angebote von Freiberuflern erhalten, Bewerber interviewen, die richtige Person für den Auftrag auswählen und sie für eine Aufgabe oder auf Stundenbasis bezahlen können.

Fiverr ist eine weitere Möglichkeit. Hier erstellen Freiberufler Gigs, in denen sie angeben, was sie für einen bestimmten Preis anbieten können. Zum Beispiel kann jemand anbieten, Ihr gesamtes Amazon-Angebot für 200 Dollar zu erstellen, und Sie können dann die Dienstleistung kaufen, als ob Sie ein Produkt kaufen würden.

Weitere beliebte Websites sind Freelancer, PeoplePerHour und Guru. Sie unterscheiden sich alle ein wenig, aber sie helfen Ihnen, mit qualifizierten Amazon-Fachleuten in Kontakt zu treten, die Ihnen bei der Auslagerung von Aufgaben helfen können.

Andere Tools und Dienstleistungen

Bislang haben wir uns die wichtigsten Bereiche angesehen, in denen Sie Tools und Dienste nutzen können, um auf Amazon zu verkaufen. Aber es gibt noch viele andere Bereiche, in denen nützliche Tools zur Verfügung stehen, die Ihnen helfen können, und hier sind einige weitere Tools, die Sie vielleicht nutzen möchten.

Wenn Sie Ihren eigenen Versand durchführen, anstatt sich bei FBA anzumelden, ist der Versand ein wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen müssen.

Sie möchten sicherstellen, dass Sie alle Ihre Bestellungen rechtzeitig verschicken und dass sie schnell und in gutem Zustand bei Ihren Kunden ankommen. Die Verwaltung Ihres Versands kann eine Herausforderung sein, wenn Sie sich um Dutzende von Aufträgen kümmern müssen, und eine Softwarelösung für den Versand wird sehr hilfreich sein.

ShipWorks ist eine Option, die Sie in Betracht ziehen können. Sie können dies mit Ihrem Amazon Seller Central-Konto verbinden und den Prozess damit beschleunigen. Damit können Sie alles an einem Ort erledigen, z. B. Bestellungen herunterladen, Kunden verwalten, Versandetiketten erstellen, den Bestellstatus aktualisieren und vieles mehr.

ShipStation ist eine weitere Option. Auch hier können Sie eine Verbindung zu Amazon herstellen, um Bestelldetails anzuzeigen, Lagerbestände zu bestätigen und Kunden zu informieren.

Eine Sache, mit der sich kein Geschäftsinhaber gerne beschäftigt, sind Steuern. Machen Sie den Prozess so effizient wie möglich, indem Sie Ihr Amazon-Konto mit einer zuverlässigen Steuersoftware verbinden.

Taxomate ist ein solches Werkzeug. Dies ist ein automatisierter Dienst für die Buchhaltung im E-Commerce, der von vielen Amazon-Verkäufern genutzt wird. Damit können Sie Ihr Amazon-Konto mit Ihrer Buchhaltungssoftware verbinden, einen detaillierten Überblick über Ihre Finanzen erhalten und es auch für andere Marktplätze wie eBay verwenden.

TaxJar ist eine weitere Option für eCommerce-Verkäufer, einschließlich Amazon-Verkäufer. Nutzen Sie es, um Ihre Steuern zu verwalten und die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten. Es importiert Ihre Amazon-Transaktionen und wird täglich aktualisiert, so dass Sie die Umsatzsteuer nach Stadt und Landkreis in allen Bundesländern sehen können. Das erleichtert die Steuererklärung erheblich.

Auch der Umgang mit Rückerstattungen kann Amazon-Verkäufern Kopfzerbrechen bereiten, aber Refunds Manager macht es einfach. Dieser Service ist für Amazon FBA-Verkäufer und hilft Ihnen, Rückerstattungen zu erhalten, wenn Amazon Fehler macht.

Es hilft Ihnen bei Kundenrücksendungen, verlorenem Inventar und vielem mehr. Es kann eine große Herausforderung sein, diese Probleme allein zu bewältigen, aber dieses Tool macht es viel einfacher.

Schlussfolgerung

Den Erfolg als Amazon-Verkäufer zu finden, ist etwas, das viele Menschen anstreben. Das ist zwar durchaus möglich, aber es ist eine Menge Arbeit.

Wenn Sie feststellen, dass Sie jede Stunde des Tages mit Aufgaben verbringen, von denen Sie wissen, dass sie schneller erledigt werden könnten, sollten Sie andere Möglichkeiten in Betracht ziehen.

Die Software-Tools und -Dienste in diesem Leitfaden bieten Ihnen zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Amazon-Aufgaben nicht nur zu beschleunigen, sondern auch erheblich zu verbessern.

Egal, wie viel Zeit Sie beispielsweise in die manuelle Preisanpassung investieren, sie wird nie so effektiv sein wie die Verwendung eines automatisierten Preisanpassungstools.

Arbeiten Sie also nicht härter, sondern intelligenter. Probieren Sie die hier vorgestellten Top-Tools für Amazon-Verkäufer aus. Probieren Sie sie aus und finden Sie heraus, welche davon Ihnen helfen, wertvolle Zeit zu sparen, die Sie in andere Bereiche Ihres Unternehmens investieren können.

Das ist es, was die besten Amazon-Verkäufer tun, wenn sie ihr Geschäft ausbauen wollen. Tun Sie das Gleiche und beobachten Sie, wie Ihr Amazon-Geschäft floriert.

Sie wollen wettbewerbsfähige Preise auf Amazon? Melden Sie sich bei Repricer.com für eine 14-tägige kostenlose Testversion an und bringen Sie Ihre Verkäufe mit automatischer Preisanpassung auf die nächste Stufe.

repricer kostenlos testen kaufen box cta
Ronan White
Ronan White
SEO and content marketing executive at Repricer. Loves cycling, cinema, a few beers and all things outdoors.
Diesen Artikel teilen
Spezielle Lösung, die Online-Händlern hilft, schneller zu wachsen und mehr zu verkaufen!

Repricer

Automatische Preisanpassung auf Amazon, um 24/7 wettbewerbsfähig zu bleiben. Gewinnen Sie die Buy Box und vervielfachen Sie Ihren Gewinn. Mehr erfahren...

Kostenlose 14-Tage-Testversion

Keine Kreditkarte erforderlich

Am beliebtesten
Inhaltsübersicht

Mehr zu entdecken

informed repricer alternatives
Informed.co Repricer Alternativen

Suchen Sie nach einem alternativen Amazon Repricer zu Informed.co? Dann haben wir hier die perfekte Liste für Sie. Obwohl Informed seit einiger Zeit eine zuverlässige

See our Privacy Notice for details as to how we use your personal data and your rights.